Kirschbaumblüten
So habe ich mir das nicht vorgestellt...

Ich weiss, wie frueh es jetzt in Deutschland ist und es durchaus seltsam klingt, dass ich eben erst vom Essen im Restaurant zurueck bin, aber ich weiss auch, dass das, was ich zu erzaehlen habe, nicht laenger warten kann.

-

Wir machten uns also gegen 20:00 Uhr auf, um Freunde der Familie in einem Restaurant in Campinas zu treffen, was ich mir teils interessant, weil ich die Leute ja nicht kannte, und teils langweilig vorstellte, da ich mal wieder kein Wort verstehen wuerde und mich mal wieder mit mir alleine zu beschaeftigen hatte.

Es traf nicht zu.

Nach der typisch brasilianisch herzlichen Umarmung, liessen wir uns alle wie folgt nieder.



Der fettgedruckte Junge, ein dreizehnjaehriges Nervenbalg, schien ein Faible fuer blonde, deutsche Austauschschuelerinnen zu haben und machte sich den ganzen Abend permanent an mich heran!

Warum?

Wieso muss es ein doofer kleiner Junge sein, der seine verfluchten Hormone nicht im Griff hatte und sich jedesmal geschaemt hat, wenn ich verstanden habe, was er seinem Bruder zugefluestert hat.

Die ganze Zeit hat er meine Austauschpartnerin irgendwas gefragt, damit er mir auf Deutsch sagen konnte, dass ich schoene Augen habe... ich waer vor unterdrueckten Lachkraempfen fast gestorben!

"Augsche... Augooong... du hast schongaugooon... schoooengauge!"

oder

"You are beautiful!"

Kurze Frage: Wo denn?

Nun denn. Nachdem ich verweigert habe, ihm meine Handynummer zu geben, weil eine SMS nach Brasilien mal eben 3.90 Euro kostet und ich schlicht und ergreifend kein Interesse an dem Zwerg hatte, er sich total albern aufgefuehrt hat, weil ich gemeint hatte, das mir kalt waere und er sich die ganze Zeit extrem auffaellig seine Jacke an- und wieder auszog, wobei er jedesmal betonte, dass ihm kalt sei und das niiiichts mit mir zu tun haette, verabschiedete ich seine Familie herzlich und vor ihm fluechtete ich mich ins Auto.

Amen.
27.7.08 05:36
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mia-Dilara / Website (27.7.08 06:20)
find ich etwas hart das du fragst: "WO DENN?"
jeder Mensch ist schön.........es ist halt eben Geschmacksache was und WEN man hübsch findet....also sei nich so selbstkritisch :-)


Charm (13.10.08 18:17)
Khihihihi,. ich krieg mich nicht mehr! xD

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

"Düfte sind wie die Seele der Blumen, man kann sie fühlen, selbst im Reich der Schatten."
Gratis bloggen bei
myblog.de